Bachblüten

BachblütenBachblüten steigern das allgemeine Wohlbefinden und können in belastenden Lebenssituationen positiv unterstützen.

Die Serie der 38 Blütenessenzen wurde benannt nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936). Sein Lebenswerk umfasst einen Fundus von 38 Bachblüten, aus denen je nach Charakter und zugehöriger Lebenssituation des Menschen, passende Bachblüten für die Behandlung ausgesucht werden.

Menü